powerded by www.buchreport.de

Indie-Profile – das Verzeichnis von Autoren

Sie arbeiten als Autor, sei es als Selfpublisher oder Verlagsautor? In den Indie-Profilen können Sie sich und Ihre Bücher kostenlos präsentieren. Sie sind dann für Buchhändler, Verlage und sonstige Multiplikatoren mit Ihren Profil-Daten auffindbar.

Die möglichen Angaben: 

  • Name, Geburtsort, Wohnort, Mailadresse, Telefon
  • Webseite, Facebook, Twitter, Sonstige Social-Mediaseiten
  • Biografie, Genres, Veröffentlichungen,
  • Aktuelles, Termine


Sollten Sie bestimmte Kontaktdaten nicht öffentlich machen wollen, lassen Sie bitte die entsprechenden Felder leer.

 

Hier loggen Sie sich ein.

Registrieren Sie sich jetzt bei uns.

zurück zur Liste

Name: Poljak

Vorname: Ingrid


Geburtsort: Wien

Wohnort: Wien


E-Mail: ingrid.poljak@chello.at

Web: www.ingrid-j-poljak.com

Facebook: www.facebook.com/ingrid.poljak

Twitter: www.twitter/ijpoljak

Sonstige Socialmedia-Seiten:


Biografie

Geboren in Wien, entdeckte die Autorin im Alter von 13 Jahren das Buch Der Geisterseher von Schiller/Ewers, es wurde zu ihrem langjährigen Kultbuch. Gleichzeitig begann sie in Ermanglung von anderen Büchern, die ihr gefallen hätten, selbst Romane zu schreiben.
Nach dem Studium an der TU Wien war sie viele Jahre als Architektin und nebenberuflich als Grafikerin tätig. Während dieser Zeit kam sie nur sporadisch zum Schreiben, einige Romane und Romanfragmente blieben liegen. Seit sie vor einigen Jahren den Beruf aufgegeben hat, widmet sie sich ganz dem Schreiben. Sie verfasst hauptsächlich Krimis, Thriller und Kurzgeschichten.

Erste Erfolge:
Wettbewerb der Hamburger Schule des Schreibens: 1.Platz
Rundfunkveröffentlichung einer Kurzgeschichte
Kleine Erfolge in öffentlichen Lesungen an Volkshochschulen
Krimiwettbewerb „Schlösserland Sachsen“: 13. Platz

Genres

Krimis und Thriller, Kurzgeschichten, Phantastik

Veröffentlichungen

„Bildermord“, Künstler-Krimi, epubli, 2015. Erstveröffentlichung im Berenkamp-Verlag, 2012
„Auch Mord ist (k)eine Kunst“, eBook mit 3 Kurzkrimis im Verlag Stories & Friends, April 2014
„Die Hände des Doktor Kinich“, sechs unheimliche Geschichten, tredition, 2014
„Alles Theater – Sieben seltsame Geschichten“, tredition, 2015

Termine

25.02.2016:
Lesung aus "Bildermord"
Bücherecke BelleArti
Wiedner Hauptstr. 131
1050 Wien