powerded by www.buchreport.de

Indie-Profile – das Verzeichnis von Autoren

Sie arbeiten als Autor, sei es als Selfpublisher oder Verlagsautor? In den Indie-Profilen können Sie sich und Ihre Bücher kostenlos präsentieren. Sie sind dann für Buchhändler, Verlage und sonstige Multiplikatoren mit Ihren Profil-Daten auffindbar.

Die möglichen Angaben: 

  • Name, Geburtsort, Wohnort, Mailadresse, Telefon
  • Webseite, Facebook, Twitter, Sonstige Social-Mediaseiten
  • Biografie, Genres, Veröffentlichungen,
  • Aktuelles, Termine


Sollten Sie bestimmte Kontaktdaten nicht öffentlich machen wollen, lassen Sie bitte die entsprechenden Felder leer.

 

Hier loggen Sie sich ein.

Registrieren Sie sich jetzt bei uns.

zurück zur Liste

Name: Hellfrisch

Vorname: Wolfgang


Geburtsort: M. -Gladbach

Wohnort: Mönchengladbach


E-Mail: wolfgang.hellfrisch@web.de

Facebook:

Twitter:

Sonstige Socialmedia-Seiten:


Biografie

Erst machte ich beruflich jahrzehntelang ziemlich viel Wind. Die Rede ist hier nicht von Blähungen, sondern von großen Industrie-Ventilatoren, die ich auslegte und an den Mann brachte. Als sich das Berufsleben dem Ende näherte, begann ich zu schreiben. Zunächst meist ironisch satirische Geschichten, soweit der Ernst der Lage dies zulässt, über das Alter mit seinen Risiken und Nebenwirkungen, dann griff ich andere Themen auf und schrieb nicht nur erdachte Geschichten sondern gern dem Leben nacherzählte.

Genres

Humor, Satire, Alter, Senioren, Rentner, Opa, Kindermund, Reisegeschichten, Stadtgeschichten, Essgeschichten, Limericks

Veröffentlichungen

Neben der Beteiligung an einem Dutzend Anthologien schrieb ich neun Bücher:

"Mach doch mal dem Opa Platz", über das Alter mit seinen Risiken und Nebenwirkungen.
"Wir durften nur lachen", Kindermundgeschichten
"Weniger ist selten mehr", skurrile Reisegeschichten
"Essen, Trinken und andere Abenteuer", aus dem Umfeld unserer Nahrungsaufnahme.
"ER und SIE und andere IRRE", über eben diese.
"55 Dinge, auf die ich gern verzichtet hätte", über eine gewisse Stadt und deren Menschen gestern und heute.
"Dreigeteiltes", Geschichten aus einem langen Leben.
"Belanglose Reime", über eher Ungereimtes.
"NUR mit Strümpfen anprobieren", Limericks

Die Bücher liegen teils als Print-Ausgaben in kleinen Auflagen vor, aber a l l e Bücher sind als eBooks bei Tolino Media erschienen.

Aktuelles

Zurzeit nimmt das Manuskript zu meinem zehnten Buch "Das ist doch was für Opa" mit teils irren Geschichten über das spannende Leben mit achtzig, jedenfalls solange mein Lebensmotto der späten Jahre "lieber hochbetagt als tief umnachtet" noch seine Berechtigung hat, an Umfang zu und allmählich Buchgestalt an. Es ist als Fortsetzung meines meist gekauften Buches "Mach doch mal dem Opa Platz" gedacht.

Termine

Geplanter Veröffentlichungstermin: April 2017 für "Das ist doch was für Opa"