powerded by www.buchreport.de

Indie-Profile – das Verzeichnis von Autoren

Sie arbeiten als Autor, sei es als Selfpublisher oder Verlagsautor? In den Indie-Profilen können Sie sich und Ihre Bücher kostenlos präsentieren. Sie sind dann für Buchhändler, Verlage und sonstige Multiplikatoren mit Ihren Profil-Daten auffindbar.

Die möglichen Angaben: 

  • Name, Geburtsort, Wohnort, Mailadresse, Telefon
  • Webseite, Facebook, Twitter, Sonstige Social-Mediaseiten
  • Biografie, Genres, Veröffentlichungen,
  • Aktuelles, Termine


Sollten Sie bestimmte Kontaktdaten nicht öffentlich machen wollen, lassen Sie bitte die entsprechenden Felder leer.

 

Hier loggen Sie sich ein.

Registrieren Sie sich jetzt bei uns.

zurück zur Liste

Name: Dörner

Vorname: Christel


Geburtsort: Wuppertal

Wohnort: Wuppertal


E-Mail: familie.doerner@web.de

Telefon: 0202 782698

Facebook: DIE MAGISCHE MACHT DER BÄREN

Twitter:

Sonstige Socialmedia-Seiten:


Biografie

Mein Name ist Christel Dörner, ich wurde am 23.7.1949 in Wuppertal geboren und lebe noch heute dort.

Gelernt habe ich einen kaufmännischen Beruf im Pharmazeutischen Großhandel.

Ich habe drei eigene Kinder und zwei Pflegekinder großgezogen. Die Pflegekinder kamen mit zwei bzw. vier Jahren zu uns und blieben bis zur Volljährigkeit. Dazu bekamen wir ab und an Besucherkinder, um die sich die Eltern zeitweise nicht kümmern konnten.
Ein Junge, er war 11 Jahre alt und seine Mama sehr krank, brachte einen kleinen alten Teddy mit. Er war am Anfang sehr traurig und ich habe versucht, ihn mit Geschichten um den Teddy aufzumuntern. So wurde der Grundstein für das Buch gelegt.

Allerdings habe ich früher schon kleinere Geschichten geschrieben, die zum Teil noch bei mir in der Schublade liegen. Ich empfinde das Schreiben sehr entspannend. Wenn ich einen Stift in die Hand nehme macht der sich selbstständig und ich bin am Ende selber überrascht was dabei herauskommt.


Mein Name ist Christel Dörner, ich wurde am 23.7.1949 in Wuppertal geboren und lebe noch heute dort.

Gelernt habe ich einen kaufmännischen Beruf im Pharmazeutischen Großhandel.

Ich habe drei eigene Kinder und zwei Pflegekinder großgezogen. Die Pflegekinder kamen mit zwei bzw. vier Jahren zu uns und blieben bis zur Volljährigkeit. Dazu bekamen wir ab und an Besucherkinder, um die sich die Eltern zeitweise nicht kümmern konnten.
Ein Junge, er war 11 Jahre alt und seine Mama sehr krank, brachte einen kleinen alten Teddy mit. Er war am Anfang sehr traurig und ich habe versucht, ihn mit Geschichten um den Teddy aufzumuntern. So wurde der Grundstein für das Buch gelegt.

Allerdings habe ich früher schon kleinere Geschichten geschrieben, die zum Teil noch bei mir in der Schublade liegen. Ich empfinde das Schreiben sehr entspannend. Wenn ich einen Stift in die Hand nehme macht der sich selbstständig und ich bin am Ende selber überrascht was dabei herauskommt.

Genres

Fantasie

Veröffentlichungen

DIE MAGISCHE MACHT DER BÄREN
LUISA DAS STERNENKIND

Aktuelles

Aktuell arbeite ich an der Fortsetzung