powerded by www.buchreport.de

Indie-Profile – das Verzeichnis von Autoren

Sie arbeiten als Autor, sei es als Selfpublisher oder Verlagsautor? In den Indie-Profilen können Sie sich und Ihre Bücher kostenlos präsentieren. Sie sind dann für Buchhändler, Verlage und sonstige Multiplikatoren mit Ihren Profil-Daten auffindbar.

Die möglichen Angaben: 

  • Name, Geburtsort, Wohnort, Mailadresse, Telefon
  • Webseite, Facebook, Twitter, Sonstige Social-Mediaseiten
  • Biografie, Genres, Veröffentlichungen,
  • Aktuelles, Termine


Sollten Sie bestimmte Kontaktdaten nicht öffentlich machen wollen, lassen Sie bitte die entsprechenden Felder leer.

 

Hier loggen Sie sich ein.

Registrieren Sie sich jetzt bei uns.

zurück zur Liste

Name: Witt

Vorname: Ute Martina


Geburtsort: Frankfurt am Main

Wohnort: Königstein/Ts.


E-Mail: UteMartinaWitt@t-online.de

Web: www.Isis-Praxis-für-Geistiges-Heilen.de

Telefon: 0 61 74 - 24 95 30

Facebook:

Twitter:

Sonstige Socialmedia-Seiten:


Biografie

Kurzvita
Daten zur Person: Ute Martina Witt
Wallstraße 2
61462 Königstein im Taunus
*1960
Schulbildung: 1980 Allgemeine Hochschulreife
Berufsausbildung: 1983 Beamtin des gehobenen nichttechnischen Dienstes in der öffentlichen Verwaltung
1983 - 2007 Unterschiedliche Tätigkeiten als Fach- und Führungskraft des gehobenen Dienstes in der öffentlichen Verwaltung
11/2006 - 12/2007 Entstehung von: „Der kleine Kobold - Eine spirituelle Reise - Lesebuch für kleine und große Kinder“
12/2007 - 09/2014 Warte-und Reifezeit des Kleinen Kobolds
10/2014 - 02/2015 Veröffentlichungsprozess des Kleinen Kobolds
05.02.2015 Veröffentlichung des Kleinen Kobolds

Genres

Kinder

Veröffentlichungen

Der kleine Kobold
Eine spirituelle Reise
Lesebuch für kleine und große Kinder

68 Seiten mit fünf farbigen Zeichnungen
ISBN 978-3-95802-240-9
tao.de in J. Kamphausen Mediengruppe GmbH
19,99 €

Aktuelles

Rezension von Ina Kleinod, freie Lektorin, München

Der kleine Kobold
Eine spirituelle Reise
Lesebuch für kleine und große Kinder


„Es gibt fast nichts Schöneres als die fantastischen Figuren in Kinderbüchern. In ihnen brodelt das wahre Leben und durch sie schimmert lebendige Wahrheit. Dem kleinen Kobold auf seiner Entwicklungsreise und all seinen kunterbunten Wegbegleitern - groß und klein - zu begegnen, ist zugleich spannend und berührend, und es fällt gar nicht schwer, darin die Stationen zu erkennen und zu durchstöbern, welche allergrößte Fragezeichen aber auch Erkenntnisse in sich bergen.

In der erfrischend farbigen Aufmachung liegt hier ein klassisches Kinderbuch vor - natürlich kann es genauso gut von Erwachsenen gelesen oder vorgelesen werden. Die Illustrationen allein sind eine tolle Meditationsgrundlage. Alles in allem ein Buch mit viel Herz und geistreicher Inspiration.“


München, den 30.07.2015